Portfolio

Die Ausrichtung der IT-Strategie an den Unternehmenszielen hat heute für die Unternehmensführung oberste Priorität. Neue gesetzliche Auflagen wie Sarbanes-Oxley oder Basel II zwingen Unternehmen diese im laufenden Betrieb umzusetzen.

Unsere Berater unterstützen Sie mit geeigneten Methoden und Systemen, Faktoren wie Wert, Kosten, Risiko und Performance der bereitgestellten IT-Services exakt zu ermitteln, die Effizienz und Qualität der Serviceleistung zu steigern, eine größere Kontrolle über IT-Prozesse, Transparenz der wichtigsten Infrastruktur-Portfolios und die Konzentration auf den Faktor Qualität während des gesamten Entwicklungsprojekts sicherzustellen.

Die Erfassung des Bedarfs an IT-Services, die Priorisierung, Planung und Ausführung effizienterer Prozesse tragen zu einer optimierten Nutzung der Ressourcen bei, wirken sich direkt auf den Profit aus und liefern den Unternehmen einen entsprechenden Mehrwert. Kosten kontrollieren und Risiken minimieren hilft die Zufriedenheit der Kunden zu verbessern und die Ausrichtung ihrer Unternehmens-IT an die geschäftlichen Anforderungen zu gewährleisten.